1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Raumordnungsverfahren

Beginn des Raumordnungsverfahrens

Am 16. Dezember 2019 informierte die zuständige Landesdirektion Sachsen gemeinsam mit der Vorhabenträgerin DB Netz AG im Rahmen des 3. Dialogforums in Pirna, dass ab 17. Dezember 2019 die Beteiligung der öffentlichen Stellen erfolgt. Die Unterlagen werden an 98 Belangträger versandt.

Eine öffentliche Auslegung der Dokumente Teil A-D erfolgt zusätzlich im Zeitraum 06. Januar bis 28. Februar 2020 in den 10 Gemeinden, die voraussichtlich von dem Vorhaben berührt werden.

Informell werden auch 19 tschechische Belangträger beteiligt, davon Teil A in tschechischer Sprache.

Stellungnahmen zu den Unterlagen können bis 06. März 2020 an die Landesdirektion abgegeben werden.

 

Diese Unterlagen sind auch bei der DB Netz AG online unter https://bauprojekte.deutschebahn.com/p/dresden-prag sowie unter www.neubaustrecke-dresden-prag.de und

bei der Landesdirektion unter www.lds.sachsen.de/bekanntmachung abrufbar.

Erste Informationen zum Raumordnungsverfahren und zur Antragskonferenz Mai 2019

Marginalspalte

© Institution